Arbeitsweise

Hellabeem stimuliert die Kraft der jungen Leute, um über ihre Behinderungen hinweg zu sehen und im Alltag alleine zurecht zu kommen. Kernaktivitäten sind Rehabilitation, Psychosoziale Unterstützung, Bildung und Sport. Zusätzlich beziehen wir ihre Familien und Gemeinden in unser Hilfsangebot mit ein.

Revalidation
Hellabeem bietet Physiotherapie, Hydrotherapie und Psychomotorik Therapie. Wir schaffen Mobilitätshilfen wie Rollstühle, Prothesen und Gehhilfen an. Wir helfen auch Kindern und jungen Leuten aus der Nachbarschaft.

Psychosoziale Unterstützung
Psychosoziale Unterstützung zielt darauf hinaus, das Selbstvertrauen und die eigene Wahrnehmung zu entwickeln und zu stärken. Wir vereinen viele Felder in diesem Gebiet, wie auch Landwirtschaft und kreative Fächer.

Ausbildung
Wir geben unseren Schützlingen eine allgemeine Ausbildung, die auf ihr Alter und ihre Fähigkeiten zugeschnitten ist. Einige von ihnen waren selten oder gar nie in einer Schule. Zusätzlich bekommen sie eine Berufsausbildung, um ihre individuellen Talente zu fördern und sie auf das Arbeitsleben vorzubereiten. Dies beinhaltet praktische Unterrichtsstunden in Elektronik, Computern, (grafischem) Zeichnen, und Computer- und Handy Reparatur.

Für gehandicapte Kinder aus der Nachbarschaft – besonders Mädchen – bietet Hellabeem Physiotherapie und basis Computertraining. Außerdem können sie Unterricht in Ernährung und kochen, sowie nähen bekommen.

Sport
Diverse Arten Sport trainieren die Körper der Jugendlichen und geben ihnen Kraft, aber helfen auch beim Entspannen. Sport fördert außerdem Teamwork und bei uns macht es immer eine Menge Spaß!