Über Hellabeem

Im Jahr 2002 wurde die freiwilligen Organisation „Stiftung Hellabeem“ gegründet und sammelt seit dem Hilfsspenden für die Unterhaltung des Zentrums in Sri Lanka. Hellabeem ist ein internes Trainings- und Rehabilitationszentrum im Süden des Landes, für junge Leute mit physischen Behinderungen und gesellschaftlichen Benachteiligungen im Alter von 14-25 Jahren. Als weltoffene Organisation spielt der religiöse Hintergrund der Schutzbedürftigen keine Rolle. Sie können auf unserem Campus zwischen 2,5 bis 5 Jahren wohnen und einen Grundstein für eine eigene Existenz legen.

Hellabeem ermutigt junge Leute, ihren Alltag nicht von der Behinderung beeinträchtigen zu lassen und ein fröhliches, selbständiges Leben aufzubauen. Die Kernaktivitäten sind Rehabilitation, psychosoziale Unterstützung, Bildung und Sport.

Zusätzlich richten wir unsere Aufmerksamkeit auch auf ihre Familien und die Gemeinden. Unsere Schüler geben den jüngeren Kindern Unterricht und Nachhilfe. Einige Mädchen aus den Dörfern können eine Weile auf unserem Campus wohnen und Kurse in Ernährung und kochen, nähen und Computer Kenntnissen besuchen.